Coaching für Privatpersonen

Leben aus der Balance

Möglicherweise ist Ihr Leben aus dem Takt geraten. Einer oder mehrere Ihrer Lebensbereiche kommen zu kurz. Oder Sie verbrennen sich beruflich für die falsche Sache.

Ihre Herausforderung

  • Ich werde meine unterschiedlichen Aufgaben nicht mehr gerecht, mir ist alles zu viel.
  • Ich vernachlässige meine Familie und den Freundeskreis.
  • Der Druck von allen Seiten ist mir zu groß und ich fühle mich chronisch erschöpft.

Lösungswege: Gemeinsam erarbeiten wir Lösungen, wie Sie wieder ein ausgeglichenes Leben führen können und Sie Zeit für sich, Familie, Beruf und Freizeit gleichermaßen finden. Es bleibt ein Leben in Balance.

Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Machen wir uns von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein. (Christian Morgenstern)

Berufliche Neuorientierung

Viele Menschen stellen sich nach einigen Jahren im gleichen Job die Sinnfrage. Zunächst bei einem Glas Wein mit Freunden, und mit der Zeit wird die Frage drängender: Was mache ich hier eigentlich? Und wie kann ich herausfinden, welche Tätigkeit mich wirklich erfüllt?

Ihre Herausforderung

  • Ich fühle mich innerlich leer.
  • Ich möchte endlich die Arbeit tun, die mir entspricht.
  • Ich weiß nicht was meine Lebensaufgabe ist.

Lösungswege: Höchste Zeit in sich zu gehen und Ihre berufliche Leidenschaft zu erkunden. Wir beschäftigen uns mit Ihren Talenten und Stärken. Womit würden Sie am liebsten Geld verdienen, mühelos? Wir erforschen, welche Tätigkeit zu 100% Ihnen entspricht. Ich begleite Sie dabei den Übergang vom einen zum anderen zu vollziehen. Ob Sie Ihre berufliche Leidenschaft in einer Festanstellung oder Selbständigkeit ausüben ist zweitrangig. Hauptsache Ihre Aufgabe erfüllt Sie und Sie haben Spaß dabei.

Ziel eines Konflikts oder einer Auseinandersetzung soll nicht der Sieg, sondern der Fortschritt sein (Joseph Joubert)

Konflikt-Coaching

Wer kennt das nicht: Wir lassen schon mal einen Konflikt außer Acht, vor allem solange dieser nur „unterschwellig“ gärt. Doch bald schon schaukeln sich die Dinge hoch und die Situation droht zu eskalieren. Wie können wir mit Konflikten positiv umgehen?

Ihre Herausforderung

  • Ich scheue die Auseinandersetzung mit anderen.
  • Ich fühle mich leicht angegriffen.
  • Ich bin einer Mobbing-Situation ausgesetzt.

Lösungswege: Konflikt bzw. den Umgang damit kann man lernen. Wir sehen uns an, wie Sie vorgehen können, um für alle möglichst eine Win-Win-Situation herbei zu führen.

Entscheiden Sie selbst, sonst entscheidet das Leben für Sie.

Entscheidungen treffen

Wir treffen ständig Entscheidungen. Die meisten sind kleiner Natur, doch von Zeit zu Zeit kommen große Entscheidungen auf uns zu, die uns Kopfzerbrechen bereiten. Die schlechteste Entscheidung ist dabei die, die wir gar nicht treffen oder solange hinaus zögern, bis das Leben für uns entscheidet.

Ihre Herausforderung

  • Ich bin völlig verwirrt und weiß nicht mehr wo mir der Kopf steht.
  • Ich habe die Neigung Entscheidungen zu verschleppen.
  • Ich stehe unter Entscheidungsdruck und keine der möglichen Entscheidungen fühlt sich richtig an.

Lösungswege: Häufig sprechen mehrere Stimmen in uns selbst, die alle gehört werden wollen. Wir stellen sicher, dass alle gehört werden. Oft redet nur der Verstand, selten nur kommt der Bauch zu Wort. Wir finden unter Zuhilfenahme bewehrter Tools den für Sie stimmigen Beschluss.

Es ist der Geist, der sich den Körper baut. (Friedrich Schiller)

Körper und Geist

Belastende Situationen schlangen nicht nur auf das Gemüt sondern hinterlassen auch körperliche Spuren. Unser Körper hat Grenzen der Leistungsfähigkeit. Zu wenig Bewegung, Schlaf und schlechte Ernährung sind Faktoren, die schnell zu einem gesundheitlichen Ungleichgewicht führen.

Ihre Herausforderung

  • Ich leide unter chronischem Stress und habe zu hohen Blutdruck.
  • Ich fühle mich häufig schlapp und träge.
  • Ich habe Schlafstörungen.

Lösungswege: Veränderungen im Leben brauchen Energie. Ich begleite Sie dabei wieder in Ihre Stärke zu kommen und Ihre Herausforderungen mit neuer Lebens-Energie anzugehen. Die Interventionen kommen aus den Bereichen Lifestyle- und Ernährungsberatung, Bewegung, Biorhythmus und Umgang mit Stress.

„Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.“

Coaching in Bewegung

Nur wer seinen Standpunkt verändert, kann auch seinen Standpunkt verändern. Wie gehen gemeinsam raus und bewegen uns in der Natur. Mag sein, dass wir einen Isarspaziergang machen, uns an eine Kletterwand begeben oder einen Berg besteigen.

Aus der Bewegung heraus gewinnen Sie automatisch neue Sichtweisen, sehen die Themen und Fragestellung aus einem neuen Blickwinkel. Im Grunde können wir jedes Thema draußen besprechen.

 

Ihre Ziele

Private Ziele, im Gegensatz zu beruflichen Zielen, haben häufig eine stärkere emotionale Komponente. Erwartungshaltungen (reale und imaginäre…) von Familie und Freunden, unterschiedliche Rollen – Vater/Mutter, Ehemann/Ehefrau, Sohn/Tochter, und so weiter – unter einen Hut bringen, und sich selbst nicht dabei vergessen, ist ein Balanceakt.

Meine Ziele

Auch hier gilt beim Coaching: Wir vertiefen uns nicht in alten Problemen, sondern fokussieren uns auf Lösungsmöglichkeiten und die Wege dorthin. Damit es nicht nur bei guten Vorsätzen bleibt.