Werte, Stärken & Bestimmung

Werte

Sie kennen den Spruch: „Andere Länder, andere Sitten.“ Jedes Land, jede Kultur hat ihre eigenen Werte bzw. Wertvorstellungen. So hat auch jeder von uns individuelle Einstellungen, die das Handeln prägen.

  • Dem einen ist Freiheit besonders wichtig.
  • Der nächste stellt Familie ganz oben an.
  • Für andere ist Kreativität das höchste Gut.

Je mehr die eigenen Werte gelebt werden, desto glücklicher. Umgekehrt, wer fremd-bestimmt ist und nach Werten anderer (die nicht die eigenen sind) handelt, verletzt sich selbst. Der Körper meldet sich früher oder später mit Abwehrreaktionen. Dann bekommen Sie sprichwörtlich Pickel. Hand aufs Herz, wie bewusst sind Sie sich Ihrer Werte?

Stärken und Talente

Auch die Kombination aus Stärken und Talenten ist individuell. In unserer Arbeits-Kultur wird sehr häufig daran gearbeitet, bestimmte Schwächen bei Menschen auszumerzen. Mitarbeiter entfalten sich nicht primär gemäß ihrer Stärken, stattdessen wird an vermeintlichen Defiziten herum gedoktert. Wie sehen Sie das? Ist es eine Schwäche von Ihnen, dass Sie nicht ansatzweise rennfahren können wie Sebastian Vettel? Absurde Frage, oder?

Wer entlang seiner Fähigkeiten handelt und diese verfeinert, lebt gesund. Kein Bluthochdruck, keine Schweißausbrüche… Machen Sie das worin Sie gut sind? Oder beschäftigen Sie sich mit Ihren angeblichen Defiziten? Nichts gegen kontinuierliches Lernen, aber weshalb etwas verbessern wollen, was einem ohnehin nicht liegt.

„Der langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller, als der, der ohne Ziel herumirrt.“ (Gotthold Ephraim Lessing)

Bestimmung

Das Thema „Purpose“ oder „Lebe deine Bestimmung“ ist zu einem Hype-Thema geworden. Dabei ist es das Thema. Ihre Bestimmung verlangt, danach zu leben und zu handeln, worin Sie stark sind. Es ist Ihre unverwechselbare DNA. Die Beschäftigung mit Werten, Stärken und Talenten weist den Weg dorthin. Eine weitere Frage hinter der sich die eigene Bestimmung verbirgt: Was sollte die Welt haben, was Sie an ihr vermisst haben? Sie bringen das in die Welt, was Ihnen an ihr fehlt oder gefehlt hat und werden gleichsam der Experte zu diesem Thema.